Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

September 2013

Das Begehren nach sozialer Transformation: queerograd 2013

26.09.2013 @ 8:00 - 28.09.2013 @ 17:00
Kultur in Graz, Lagergasse 98A
Graz, 8020
Google Karte anzeigen

Festival für Kunst und Diskurs

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2014

Über die Haut – queerograd 014

30.10.2014
Kultur in Graz, Lagergasse 98A
Graz, 8020
Google Karte anzeigen

Festival für Kunst und Diskurs

Erfahren Sie mehr »

November 2015

drinnen und draussen – queerograd 015

05.11.2015 - 08.11.2015
Kultur in Graz, Lagergasse 98A
Graz, 8020
Google Karte anzeigen

Festival für Kunst und Diskurs

Erfahren Sie mehr »

November 2016

kaputale | queerograd 016

03.11.2016 - 06.11.2016
Kultur in Graz, Lagergasse 98A
Graz, 8020

Beinkleider werden zur Zeit mittelweit getragen*

Erfahren Sie mehr »

Juni 2017

Winterschluss 2017

30.06.2017 @ 13:00 - 23:30
Kultur in Graz, Saal 2, Lagergasse 98A
Graz, 8020
Google Karte anzeigen

Fest mit Programm

Erfahren Sie mehr »

September 2017

Grieskram 2017

23.09.2017 @ 13:00 - 19:00
Griesgasse, Griesgasse
Graz, Steiermark 8020 Österreich
Google Karte anzeigen
Kostenlos

Kunst, Kultur, Kulinarik und viel zu viel Verkehr.

Erfahren Sie mehr »

November 2017

ON LOVE | queerograd 017

02.11.2017 - 05.11.2017
Kultur in Graz, Lagergasse 98A
Graz, 8020
Google Karte anzeigen

Queer feministisches Festival

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2018

ZU.HÖREN | queerograd 018

25.10.2018 - 29.10.2018
Kultur in Graz, Lagergasse 98A
Graz, 8020

Ist unsere Informationsgesellschaft nun endlich im „Rasenden Stillstand“ angekommen?

Erfahren Sie mehr »

November 2019

queerograd 019 – queere Politiken

01.11.2019 @ 12:00 - 03.11.2019 @ 0:00
Kultur in Graz, Lagergasse 98A
Graz, 8020

"Queer politics versuchten, die randständigen Positionen der offiziellen Identitätspolitik ins Zentrum zu rücken. Queer entstand also als eine neue Form der Bündnispolitik von sehr unterschiedlichen gesellschaftlichen Außenseiterinnen und Außenseitern, die deshalb auch als »Regenbogenkoalition« bezeichnet und symbolisiert wurde. Die Bezeichnung »queer« wurde gewählt, weil dieses Schimpfwort im Englischen ziemlich unbestimmt alle diejenigen meint, die nicht in die Wertvorstellungen der moral majority passen. Die Selbstbezeichnung als »queer« hatte, ähnlich wie bei den Wörtern »Schwuler«, »Tunte«, »Lesbe«, »Krüppel«, »Kanake«, »Irrer«, einen provokanten,…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2021

Art’s Birthday

17.01.2021 - 01.04.2021

ADHS live at queerograd 2017 https://www.youtube.com/watch?v=wUnmH3KK73s&t=87s

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren