Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

work.less.power. Gesamtkunstwerk

30.04. @ 20:00 - 06.05. @ 0:00

Kostenlos

Der Film aus 2011 mit Kommentaren von arbeitenden und arbeitslosen Menschen aus dem Jahr 2021

 

Hier geht’s  zum Film   ———>  https://www.youtube.com/watch?v=dlqDUNxy0oA 

work.less.power. Gesamtkunstwerk ist ein Film aus dem Jahr 2011. Ein Brückenschlag in die Gegenwart erfolgt durch Publikumskommentare arbeitsloser sowie arbeitender Menschen aus dem Jahr 2021. Der von Norbert Prettenthaler und Andrea Schabernack kreierte Film ist heute, 10 Jahre später, aktuell wie nie!

Am 30.04.2011 gelang es erstmals, den öffentlichen Raum in der Innenstadt von Graz nahezu lückenlos thematisch zu besetzen. Auf Initiative von InterACT und Kultur in Graz sammelten sich NGOs, Aktivist*innen sowie Künstler*innen und entwickelten Aktionen, beleuchteten viele der prekären Umstände, die in Verbindung mit Erwerbsarbeit zu dieser Zeit erlebt wurden und konfrontierten die Öffentlichkeit mit ihren Fragen zum Thema.

2021  fragt Rebecca Hofer Menschen, was sie direkt nach dem Sehen des Films über die Vor-und Nachteile ihrer Arbeit/slosigkeit sowie ihre persönliche Situation bezüglich ihrer Arbeit oder ihrer Erwerbslosigkeit denken.

Norbert Prettenthaler ist Filmemacher, Drehbuchautor, Fotograf und Autor.
Andrea Schabernack ist Filmemacherin, Produktionsleiterin, Kamerafrau, Cutterin und Musikerin.
Rebecca Hofer ist Sängerin, schreibt, schauspielert und experimentiert, außerdem arbeitet sie bei Kultur in Graz.

Details

Beginn:
30.04. @ 20:00
Ende:
06.05. @ 0:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

KiG! Kultur in Graz