Norbert Prettenthaler


20 Jahre Filmprofile – KiG!

KiG! wird über 20 Jahre alt. Über diesen erweiterten Zeitrahmen hat sich über die Veranstaltungen selbst hinaus Video- und Tonarchivmaterial angesammelt. Digitalisierte Datenmengen, die auf alten Rechnern, Festplatten, Sticks, Bändern … abwarten, aufgearbeitet zu werden. Diese verborgenen Archive lauern überall, eine Digitalverstopfung, eine zunehmende Digitalflutung. Vor einem Jahr entstand aufgrund meiner Archivfilmerfahrung mit Butho und Tanzmaterialien die Idee, 20 […]


queerograd 019 – queere Politiken

“Queer politics versuchten, die randständigen Positionen der offiziellen Identitätspolitik ins Zentrum zu rücken. Queer entstand also als eine neue Form der Bündnispolitik von sehr unterschiedlichen gesellschaftlichen Außenseiterinnen und Außenseitern, die deshalb auch als »Regenbogenkoalition« bezeichnet und symbolisiert wurde. Die Bezeichnung »queer« wurde gewählt, weil dieses Schimpfwort im Englischen ziemlich unbestimmt alle diejenigen meint, die nicht in die Wertvorstellungen der […]


Kultur ist Gut

Ein Film in 6 Kapiteln über 20 Jahre Kultur in Graz. Kapitel 01: Konkrete Utopien Kapitel 02: Im freien Gegenspiel der Leidenschaften Kapitel 03: Die Haut als Differenzkriterium Kapitel 04: Which Borders Do You Cross? Kapitel 05: Kunst = Kapital Kapitel 06: Ich hör dich nicht Regie: Adina Camhy, Andrea Schabernack, Anita Hofer, Markus Pippan, Masoud Razavy Pour, Norbert […]


Grande herbst

Eigentlich sollte man nicht lange nachdenken, um eine Collection anzudenken. 20 Jahre KIG! sind eine breite Spanne. 1999 ff. – der Bogen. Ein Teil der Antwort auf die Schüssel-Haider Koalition, eine kreative Verantwortung, die sich „Kultur in Graz“ auf die Feuerbachgasse geschrieben hat. Wie links das „Gsindl“ auf den T-Shirts und den rechtslastigen Gehirnhälften auffällt, wie auffallend das Wachstum […]


Volksfrontal 51

Vom Volkshausbalkon KIG aus kann man schon die Übersicht behalten. Wie jeden Herbst. Der Blick gegen Südosten. Vom Balkon aus. Der Osten hat’s in sich diesen Herbst. Wenn Laibach nach Across the Universe sich nun The Sound Of Music annehmen, um einen Volksbegriff auszumachen, taucht der zeitgemäße Blick von Hollywood in der Alpenrepublik unter. Das Grazvolk steht ja ebenso […]


Global Player

In einer der frühen Stunden um 2006 sagte mir ein Caritas-Mitarbeiter voraus, dass ich eine eigene Straßenzeitung gründen würde. Wir hatten doch eine. Das Megaphon wurde damals von Judith Schwentner, spätere Nationalrätin der Grünen, geführt. In Wien etablierte sich damals „Die Bunte Zeitung,“ eine Straßenzeitung, die von Di-Tutu Bukasa um den Verein „Sans Papiers“ gegründet wurde. In der Mariahilferstraße […]


3400 Rundsemmeln

Im Spätsommer 2015 war ich mit einem Jugend-am-Werk-Bus mit in die Schwarzl-Halle gefahren, um die spontane Hilfeleistung des Fachtrainers direkt mit der Kamera zu begleiten. Ein Kurzvideo entstand, das das Facility Management wieder von der Youtube-Liste nehmen ließ. Eine für mich unverständliche Maßnahme. Vielleicht wollte man den Menschen kein öffentliches Gesicht geben, die damals busweise von der Schwarzl-Halle nach […]