Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mobilise/Demobilise

22.12.2020 - 29.10.2021

Das vernetzte Online-Performance-Projekt “Mobilise/Demobilise” wird im Rahmen des EU-Programms Creative Europe entwickelt. „Mobilise/Demobilise“ erkundet die ethischen Implikationen menschlicher Mobilität im aktuellen politischen und ökologischen Kontext, sowie die Auswirkung der rasanten Entwicklung von Mobiltechnologien auf das menschliche Leben und die Umwelt. Es ist eine künstlerische und diskursive Reaktion auf eine Welt zunehmender Konflikte, Krisen und Notfälle, und eine erfinderische und innovative Antwort auf den Bedarf an neuen Mitteln der Kommunikation und Kultur im digitalen Feld.

Startaktion im Dezember 2020: Anita Hofer und Eva Ursprung schicken Kunstpostkarten mit Neujahrsgrüssen an die schwedische Partnerorganisation Teater InterAkt und setzen damit mithilfe eines alten Mediums einen Kommunikationsprozess in Gang, an dessen Ende von September bis Oktober 2021 eine Reihe von Web-basierten „Cyberformances“ stehen wird.

Mehr Infos auf:
Mobilise/Demobilise: Artists
Schaumbad – Freies Atelierhaus

  • Bildrechte/copyright Ⓒ: Eva Ursprung, Anita Hofer

Details

Beginn:
22.12.2020
Ende:
29.10.
Veranstaltungkategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Schaumbad – Freies Atelierhaus
Puchstrasse 41
Graz, 8020 Österreich
Website:
schaumbad.mur.at

Veranstalter

Schaumbad – Freies Atelierhaus
KiG! Kultur in Graz
  • Bildrechte/copyright Ⓒ: Eva Ursprung, Anita Hofer