Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Alexandra Gschiel – and I

03.03. @ 18:00 - 13.04. @ 23:30

Im Zuge ihrer Ausstellung hinterfragt die Künstlerin Alexandra Gschiel ihre eigene Identität und stellt sich den Fragen der aktuellen humanwissenschaftlichen Forschung, die sich dem Thema „Identitäts­konstruktionen“ und den damit verbundenen komplexen Verschränkungen von sozialen Ungleichheiten widmet. Gefragt sind sowohl die Sensibilisierung gegenüber multiplen Diskriminierungsformen als auch die Annäherung zu einer kritischen Betrachtung von historischen Macht- und Herrschaftsmechanismen.

Performance zur Eröffnung: Eva Ursprung mit Saxofon und Electronic

Eröffnung: 03.03.2023 um 18:00
Ausstellungsdauer: 03.03. – 13.04.2023
Öffnungszeiten: Mi + DO 11-14 Uhr,  Fr 15:00 – 19:00, SA 11-15 Uhr und nach Vereinbarung

Alexandra Gschiel (geboren 1974 in Vorau) hat eine klassische Fotografie-Ausbildung absolviert und arbeitet mit den Medien Fotografie, Video, Installation, Skulptur und Textil. Seit 2008 zahlreiche Ausstellungen in Österreich, Kroatien und Kuba sowie u.a. mehrere Kunstprojekte im Rahmen des steirischen herbst.

Mehr Info: https://alexandra-gschiel.at/

  • Bildrechte/copyright Ⓒ: Alexandra Gschiel

Details

Beginn:
03.03. @ 18:00
Ende:
13.04. @ 23:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Kultur in Graz, Saal 2
Lagergasse 98A
Graz, 8020
Telefon:
+43 316 720267
Webseite:
kulturingraz.mur.at

Veranstalter

Kultur in Graz
Telefon:
+43 316 720267
E-Mail:
office@kig.mur.at
Webseite:
kulturingraz.mur.at
  • Bildrechte/copyright Ⓒ: Alexandra Gschiel