Sechs Tage und die Mopedfrau

18,00

Ein Film von Alfred Schwarzenberger

Der zweitbeste Film der Welt

“Sechs Tage und die Mopedfrau” berichtet von den ganz normalen Abenteuern von sieben Menschen, die rund um die Grazer Herz-Jesukirche wohnen.
Die Dokumentation dringt tief in den Mikrokosmos ihrer Helden ein, allerdings ohne sie zu entblößen. “Sechs Tage und die Mopedfrau” erzählt in wunderbaren Bildern von den schönen Seiten des Lebens und destilliert feinen Humor aus den Banalitäten des Alltags – ein Spaß für die ganze Familie.

10 vorrätig

Beschreibung

“Sechs Tage und die Mopedfrau” berichtet von den ganz normalen Abenteuern von sieben Menschen, die rund um die Grazer Herz-Jesukirche wohnen.
Die Dokumentation dringt tief in den Mikrokosmos ihrer Helden ein, allerdings ohne sie zu entblößen. “Sechs Tage und die Mopedfrau” erzählt in wunderbaren Bildern von den schönen Seiten des Lebens und destilliert feinen Humor aus den Banalitäten des Alltags – ein Spaß für die ganze Familie.